Gefahrstoffkennzeichnung


  • Ein- oder mehrfarbig.
  • Passgenau zugeschnitten.
  • Wisch- und kratzfest.
  • Chemikalienbeständig.
  • Temperaturbeständig (von -196°C bis +537°C).
  • Jede beliebige Größe und Form.
  • Endlosmaterial und Etiketten
  • In 2 Minuten fertig.
  • Unschlagbar günstig.
  • Auch in kleinen Auflagen.

 


Anwendungsbeispiel
Anwendungsbeispiel
Anwendungsbeispiel
Anwendungsbeispiel
Gefahrstoffkennzeichnung
Anwendungsbeispiel
Gefahrstoffkennzeichnung
Anwendungsbeispiel

Gefahrstoffkennzeichnungen
nach Gefahrstoffverordnung sind in Deutschland für alle Gefahrstoffe vorgeschrieben. Aktuelle Kennzeichnung mit GHS-Symbolen sowie H- und P-Sätzen ist für uns selbstverständlich. Verschiedene Größen und Materialien stehen zur Verfügung.
Oder Sie machen Ihre Gefahrstoffkennzeichnungen  einfach selbst.

Inkl. eingedruckter GHS-Symbole und H- und P-Sätze. Individuell, als Einzelstücke oder in Serie und in nur 2 Minuten auf Ihrem Tisch. Sie wollen wissen wie das geht? Fragen Sie uns, wir zeigen es Ihnen: gefahrgut@kipper-offenbach.de